. .
BUCHstäblich NEU
Sie sind hier:
  • News

News

Autorenlesung: Nordland

Autorenlesung: Nordland

28.03.2020 // 18:00 Uhr // Bürgerhaus Lokstedt, Sottorfallee 9, 22529 Hamburg

Gabriele Albers liest aus "Nordland"

Hamburgdystopie im Bürgerhaus Lokstedt: Autorin und Journalistin Gabriele Albers liest aus ihrem Roman "Nordland. Hamburg 2059 - Freiheit".  Wer Lust auf einen apokalyptisch-gemütlichen Abend mit spannender literarischer Unterhaltung hat, ist hier definitiv richtig!

Über das Buch:  Hamburg im Jahr 2059. Die Bundesrepublik ist Geschichte. Die nördlichen Bundesländer haben sich zu „Nordland“ zusammengeschlossen, einem Staat, in dem allein das Geld regiert. Politiker, Richter, Frauen – in Nordlands Hauptstadt Hamburg ist alles käuflich. Als ein Mann aus dem heruntergekommenen Schanzenviertel für ein Verbrechen hingerichtet wird, das er nicht begangen hat, regt sich ein lang vergessener Widerstand ...

Eintritt: 10€; Mitglieder: 8€

Benefiz Lesung: "Der Letzte beißt die Hunde"

Benefiz Lesung: "Der Letzte beißt die Hunde"

15.05.2020 // 19:00 Uhr // Othmarstraße 3, 50226 Frechen

Markus Walther liest aus "Der Letzte beißt die Hunde"

Kriminalistische Unterhaltung für den guten Zweck: Autor Markus Walther liest aus seiner schwarz-humorigen Krimi-Komödie "Der Letzte beißt die Hunde". Alle Einnahmen gehen an den Verein "Timoun Ayiti - Zusammen für Kinder in Haiti e.V.", der sich für haitianische Waisenkinder einsetzt.

Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett, aber manchmal kommt der Krimi zu ihr: Krimis sind ihre Leidenschaft: Mimi, die scharfsinnige, ältere Dame, lebt in ihrer Villa am Rande der Stadt. Eigentlich ist es kaum vorstellbar, dass ihr jemand mit einem herabfallenden Flügel den Garaus machen will. Daher stellt sie gemeinsam mit ihrer Enkeltochter Helen eigene Ermittlungen an – ganz wie ihre Vorbilder in den Büchern.

Eintritt: 10€
Ticketreservierung: 02234-99100 oder pastoralbuero@kirche-in-frechen
Bitte Rückmeldung bis 01.05.2020
 
Design by MKD Mediengestaltung