. .
BUCHstäblich NEU
Sie sind hier:
  • Belletristik
  • Phantastik
  • Urban Fantasy
  • Tír na nÓg und Túatha Dé Danann. Die komplette Endzeit-Saga in einem Bundle (Der Auserwählte / Das Schicksal der Welt / Sternenheim / Nekropolis)

Tír na nÓg und Túatha Dé Danann. Die komplette Endzeit-Saga in einem Bundle (Der Auserwählte / Das Schicksal der Welt / Sternenheim / Nekropolis)

 Tír na nÓg und Túatha Dé Danann. Die komplette Endzeit-Saga in einem Bundle (Der Auserwählte / Das Schicksal der Welt / Sternenheim / Nekropolis)

Autor:

lieferbar


Produktart: Buch

Größe: 20,5 x 14,3

Sprache: deutsch

Auflage: 1 Originalausgabe

Verlag: acabus Verlag

ISBN: 9783862826810

EUR 54,00

Artikel


  • Inhalt
Autor Sean O’Connell enthüllt in „Der Auserwählte“ und „Das Schicksal der Welt“ die Geheimnisse der Insel Tír na nÓg. Die Fortsetzungen „Sternenheim“ und „Nekropolis“ erzählen von den Todfeinden der Menschen, den Túatha Dé Danann. Nun sind alle vier Teile der Reihe auch als praktisches Bundle erhältlich!
Tausend Jahre in der Zukunft, tausend Jahre nach der Katastrophe: Meister Aki und sein Schüler Cornelis begeben sich auf die Reise zur geheimnisvollen Insel Tír na nÓg, wo die gottgleichen Älteren hausen. Dabei begegnen ihnen kleine schwarze Puppen, die den Verstand ihrer Wirte beherrschen, Metamorphen, die die Gestalt ihrer Opfer annehmen und riesige Gottesanbeterinnen, die den beiden nach dem Leben trachten. Bald erkennt Cornelis jedoch, dass gerade er der seit Generationen ersehnte Auserwählte ist, der die Welt vor der Vernichtung retten soll. Unterwegs Richtung Süden werden sie Zeugen eines schrecklichen Massakers an hilflosen Wesen, die Cornelis unbedingt beschützen will. Ihre Reise führt sie schließlich nach König-Erich-Burg, wo sie das Glatisant erwartet – ein schreckliches Untier, das nahezu unbesiegbar scheint. Schließlich verschlägt es ihn und seine Begleiter in die riesige Metropole Sternenheim, wo er den Gral erringen muss. Der magische Kelch ist nicht nur eine von drei verbliebenen Waffen der Túatha Dé Danann, sondern auch das Instrument, mit dem Cornelis die Welt retten muss. Doch bevor es einen Hinweis auf die Einsatzmöglichkeiten gibt, stehen die Túatha Dé Danann vor den Toren der Nekropolis und bereiten sich auf den Sturm auf die letzte Zitadelle der Menschheit vor.

Bewerten und Kommentieren

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

 
Design by MKD Mediengestaltung