. .
BUCHstäblich NEU
Sie sind hier:

Weniger, Kay

Dr. Kay Weniger hat Kunstgeschichte, Geschichte und Archäologie studiert und in Hamburg promoviert. Anschließend arbeitete er als Journalist in den Bereichen Reise und Medien (Film, Fernsehen) für die Zeitungen 'Hörzu', 'Die Welt' und 'Welt am Sonntag'. 1993 beendete er seine journalistische Tätigkeit und konzentrierte sich vollständig auf die Filmgeschichtsforschung. Das Ergebnis dieser Tätigkeit mündete im Jahre 2001 in dem achtbändigen Standardwerk 'Das große Personenlexikon des Films'. 2008 folgte mit 'Zwischen Bühne und Baracke', der lexikalischen Würdigung derjenigen Film-, Theater- und Musikkünstler, die zwischen 1933 und 1945 dem NS-Terror zum Opfer fielen, ein weiteres Werk.

Autoren suchen

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Nachnamens aus, oder gehen Sie über die "Suche".
Suche
 
Design by MKD Mediengestaltung