. .
BUCHstäblich NEU
Sie sind hier:

Wagner, Chris M.

Wagner, Chris M. © Chriz Wagner
DAS NETZ KENNT DICH
...ist das Thema des Debütromans eines Autors mit dem Namen Chris M. Wagner, über den im Netz bisher nur wenig zu erfahren ist. Stöbert man auf seiner Homepage, dann findet man neben einer Seite mit Leseproben - natürlich in Form eines Netzwerks - eine kurze Vita:

Chris M. Wagner, Jahrgang 1972, versinkt gerne in Büchern über unheimliche Gegebenheiten an fantastischen Orten. Vielleicht fing er aus diesem Grund mit 33 Jahren an, selbst solche Texte zu verfassen. In ruhigen Momenten zeichnet er Bleistiftskizzen. Und gelegentlich spielt er ein Stück auf seiner verstaubten Gitarre. Er lebt mit seiner Ehefrau und zwei bezaubernden Töchtern in einem Vorort von München, wo er bereits an dem nächsten mystischen Roman arbeitet.
In der Tat begann der Autor erst sehr spät mit dem Schreiben. Seine Jugendzeit verbrachte er überwiegend im eigenen, kleinen Tonstudio und produzierte Eigenkompositionen. 1999 huschten die ersten Gedanken von selbst geschriebenen Geschichten durch seinen Kopf, die sich aber ebenso schnell wieder verzogen. 2006 startete er schließlich aktiv, sein Wissen über das fiktionale Schreiben aufzubauen, und arbeitete parallel dazu an Übungsromanen und Kurzgeschichten.
2009 nahm ihn schließlich der ACABUS Verlag unter Vertrag, mit dem Auftrag, den Roman 'Social Network. Die Bibliothek des Schicksals' zu verfassen, von dem bis dahin nicht mehr als eine simple Leseprobe und ein Exposé existierten.
Chris M. Wagner arbeitet hauptberuflich als Softwareentwickler in München.

Auf seiner Autorenseite findet sich sein Motto:

'Im Leben dreht sich alles darum Spuren zu hinterlassen;
sei es durch wundervolle Kinder,
durch gute Arbeit,
vielleicht auch durch schöne Erinnerungen
oder aber durch eine interessante Geschichte.'

Mit dem Thriller hinterlässt er eine ganz eigene Spur. Dabei verbindet er das Genre Mystery mit einer modernen, technischen Komponente und einem Hauch Horror und hofft, möglichst viele Leser mit seiner Idee zu begeistern.

Publikationen

Wagner, Chris M.

Social Network. Die Bibliothek des Schicksals

Das Netz kennt dich. Es weiß, was du willst und es gibt dir, was du brauchst. Es spielt mit dir, wie mit einer Marionette. Und ohne dass du es bemerkst, spielt es auch mit deinem Leben....

Weitere Fotos

Klicken Sie die Fotos an, um diese größer anzeigen zu lassen.
Fotos: © by © Chriz Wagner

Autoren suchen

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Nachnamens aus, oder gehen Sie über die "Suche".
Suche
 
Design by MKD Mediengestaltung